Made in Germany – Qualität von McNeill

Schulranzen und Schultaschen von McNeill kommen seit Jahren aus Deutschland. Dabei haben wir uns ganz bewusst für diesen Standort entschieden. Schließlich gilt das Attribut „Made in Germany“ nicht umsonst als absolutes Qualitätsmerkmal. Unsere Mitarbeiter sorgen mit ihrem hohen Fachwissen und Engagement dafür, dass Schulranzen und Taschen von McNeill sowohl ergonomisch als auch designtechnisch seit Jahrzehnten in der obersten Liga mitspielen.

Innovative Technologie und fortschrittliches Design – entwickelt in Hessen

Seit vielen Jahren werden alle McNeill-Ranzen und -Taschen im hessischen Hainburg entwickelt. Hier wird getüftelt, gerechnet und designt – schließlich soll jedes Kind von innovativer Technologie, fortschrittlicher Ergonomie und einem alltagstauglichen Design profitieren und dabei auch noch Freude an der Optik haben. Ist die Entwicklung eines neuen Modells abgeschlossen, wird direkt vor Ort ein Muster produziert. Erst, wenn all unsere Experten damit zufrieden sind, geht das Modell in Produktion.

Zusammen erfolgreich in Deutschland – McNeill- Ranzen in Brandenburg produziert

Die Produktion unserer Schulranzen findet dann im brandenburgischen Eberswalde statt. Hier sorgen unsere Mitarbeiter seit vielen Jahren dafür,
dass die hohen McNeill-Qualitätsstandards eingehalten werden.

Die Standorttreue hat gleich mehrere Vorteile – für uns als Unternehmen und für unsere Kunden: Zum einen profitieren beide Seiten von der Erfahrung des langjährig bestehenden Teams. Hier weiß man einfach, worauf es ankommt. Viele unserer rund 130 Mitarbeiter sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil des Teams, nicht wenige haben schon ihre Ausbildung bei McNeill absolviert.
So entstehen Schulranzen in höchster Qualität. Zum anderen sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst: So, wie sich die Mitarbeiter in Entwicklung und Produktion für McNeill engagieren, so setzen wir uns auch für unsere Mitarbeiter ein und sichern nachhaltig Arbeitsplätze am Standort Deutschland. Dadurch entsteht Qualität „Made in Germany“.

Schulranzen made in Germany – darum ist uns der Standort so wichtig

Klar, auf die hohe Qualität, die wir mit den Produktionsstandards in Deutschland erzielen, möchte niemand verzichten. Ebenso wichtig ist uns aber auch das Thema Nachhaltigkeit: Dank der lokalen Standorte vermeiden wir ganz bewusst unnötige Transportwege. Neben der sozialen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern nehmen wir als Unternehmen auch unsere ökologische Verantwortung ernst: Aus diesem Grund verzichten wir auf Transporte mit mit schwerölbetriebenen Containerschiffen, vermeiden unnötige CO₂-Emissonen und den übermäßigen Verbrauch von natürlichen Ressourcen.

Nachhaltigkeit
Made in Germany
Modelle

Du hast Fragen? Wir helfen dir gerne weiter.